Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter!

HolzLand Seibert GmbH
Sägewerk 1 (An der B45)
64711 Erbach
Tel.: 06062 - 956 180
E-Mail: info@holzland-seibert.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr
und 13.30 - 18.00 Uhr
Samstags 09.00 - 13.00 Uhr

Kaufen Sie Ihren neuen Vinylboden bei Holzland Seibert in Erbach im Odenwald.

Rund um Erbach im Odenwald ist Vinylboden wieder schwer im Kommen.

Zuerst möchten wir darauf hinweisen, dass Vinylböden große Unterschiede in Qualität und Ausführung aufweisen können. Dies kann auch zu unterschiedlichen Einsatzzwecken und Verlegebeschreibungen führen. Wir sprechen im nun folgenden Beitrag ausschließlich über Vinyl als Bodenbelag eines bestimmten Herstellers, der von uns getestet und für gut befunden worden ist.
Vinyl Clic Floor ist eine heterogene Kunststoff-Planke (PVC). Belagsart nach EN 649.
Durch die Gesamtstärke des Vinylbodens von 5 mm eignet er sich sehr gut für Renovierungen bei denen eben nur gewisse Aufbauhöhen in Frage kommen.
Vinylboden lässt sich schwimmend auf planebenen Untergrund auch auf Warmwasser Fußbodenheizung legen.
Vinyl ist wasserresistent und kann daher im Gegensatz zu Laminat und Parkettboden auch in Feuchträumen gelegt werden.
Vinyl ist angenehm fußwarm und für Allergiker geeignet.

Vinylboden muss mindestens 48 Stunden vor der Verlegung horizontal in dem Raum der Verlegung gelagert werden. Die Raumtemperatur sollte zwischen 18 und 22 Grad Celsius, auch während der Verlegung des Vinyl-Bodens sein.
Der Unterboden sollte TEST sein also Trocken, Eben, Sauber und Tragfähig. Weiterhin darf der Unterboden eine Toleranz von maximal 3 mm über eine Spanne von 1,2 Meter aufweisen.
Wenn Sie Vinylboden auf einem vorhandenen Fliesenboden oder einem Boden der eine Prägung mit Fugen ab 3 mm aufweist verlegen möchten müssen, sie die Fugen des Fliesenbodens mit geeigneter Bodenausgleichsmasse verfüllen.
Die eigentliche Verlegung des Vinylbodens ähnelt der Verlegung des Laminatbodens.
Erforderliche Werkzeuge: Mehrzweckmesser, Richtscheit, Maßband, Schere, Abstandhalter 3mm
Die Hauptunterschiede sind: Erstens es wird nicht mit der Stichsäge sondern mit einem Teppichmesser bzw. mit einer starken Schere geschnitten. Der zweite Unterschied ist, dass Vinylboden nur einen Wandabstand sprich Dehnungsfuge von mindestens 3 mm benötigt.
Eine genaue Verlegebeschreibung liegt jeder Verpackung unseres Vinylbodens bei. Achten Sie darauf, dass Sie immer einige Dielen Ihres Vinyl-Bodens als Vorrat haben um jederzeit Dielen austauschen zu können und Unterschiede in der Farbcharge des Vinyls zu vermeiden.

Pflege Ihres Vinylbodens - Holzland Seibert in Erbach hilft

Wie bei allen Bodenbelägen ist körniger Sand durch seine schleifende Wirkung ein schlimmer Feind nicht nur bei Vinylböden. Deshalb sind Fußmatten die nicht aus Gummi sind ein guter Sandschlucker und helfen bei der Pflege Ihres Vinylbodens.
Ansonsten je nach Bedarf ein- bis zweimal die Woche mit einem Mopp abstauben oder saugen.
Verwenden sie bitte keine Putzmittel die eine scheuernde Wirkung haben. Verwenden Sie einen nicht abwaschbaren biologisch abbaubaren Reiniger der keine Rückstände oder Schleier hinterlässt.

Beratung sowie Lieferservice bei Vinylboden für den Odenwald, Kreis Bergstraße und Neckar-Odenwaldkreis

Wir helfen Ihnen bei der richtigen Auswahl Ihres Vinylbodens und kümmern uns auf Wunsch um eine pünktliche und günstige Lieferung. Kommen Sie deshalb gleich zu den Profis von Holzland Seibert in Erbach im Odenwald.

Hier geht's zu unserem Shop: www.parkettboden-store.de

Weitere Angebote und Produkte finden Sie hier: