Treppen nach Kundenwunsch mit Holzland Seibert

Viertelgewendelte Treppe mit Stahlgeländer und Holzhandlauf

Treppen verbinden Stockwerke und Räume. Eine gut geplante Treppe ist das meistgenutzte Bauelement im Haus.
Wir planen Ihre Treppe professionell, nehmen Aufmaß und bauen sie ein.
Zuerst führen wir ein Gespräch in dem einfache Details besprochen werden wie:

Die Holzart wie zum Beispiel Eiche oder Buche
Die Treppenform. Ob gerade oder gewendelt oder eine Faltwerktreppe.
Die Geländerform. Sollen die Handläufe und Geländerstäbe aus Holz, Aluminium oder komplett aus Gals sein?
Die Konstruktion der Treppe. Sollen die Stufen eingestemmt oder aufgesattelt sein? Wie bevorzugen Sie die Treppenwange. Möchten Sie vielleicht einen Einbauschrank unter der Treppe?
Die Oberfläche. Wir verwenden meist einen hochbelastbaren UV-Treppenlack, aber wir können auch ölen.

Als nächstes besuchen wir Sie zu Hause und verfeinern die Details. Danach erstellen wir Ihnen ein Angebot. Wenn Sie dieses Angebot annhemen kommen wir erneuet vorbei und nehmen das genaue Aufmaß Ihrer Treppe. Nach diesem Aufmaße erhalten Sie eine Detailzeichnung die Sie nach prüfung freigeben. jetzt kann die Treppe gefertigt werden. Wenn die Treppe fertiggestellt ist bespreche wir mit Ihnen einen Einbautermin.
Als letztes folgt unmittelbar nach dem Einbau das gemeinsame Abnahmeprotokoll.


Diese Treppenformen bieten wir an:

Wandwange/Lichtwange gestemmt
Wandwange gestemmt/ innen gebolzt
Ohne Wangen, komplett gebolzt
Wandwange und Lichtwange aufgesattelt
Wandwange gestemmt/Lichtwange aufgesattelt
Wangen HPL geschichtet/ Stufen in Massivholz
Sonstige Varianten und Sondermodelle

Aufgesattelte Treppe über mehrere Stockwerke mit Podest
Faltwerktreppe mit Geländer aus Stahlstäben
Stufen in die Licht- und Wandwange eingestemmt, Handlauf entsprechend geschwungen
Wandwange gestemmt, Handlauf und Geländer ebenfalls aus Eiche
Diese Treppenkonstruktion erlaubt eine Kombination aus Edelstahl und Glas
Treppenstufen in die Treppenwangen eingestemmt
Halbgewendelte Treppe mit gedrechselten Handläufen. Die Stufen sind auf die Lichtwange aufgesattelt
Stufen in die Licht- und Wandwange eingestemmt. Mit Podest