WPC, BPC und NFC, wer blickt da noch durch? Holzland Seibert auf jeden Fall!

Jeder hat schon von diesen WPC oder BPC Terrassendielen gehört die man nicht mehr streichen muss. Und man kann sagen, dass sich diese Dielen, wegen ihrer wartungsarmen und barfußfreundlichen Eigenschaften, in der Tat wachsender Beliebtheit erfreuen. Um die richtige WPC Diele für Sie auszusuchen sollten Sie deren Eigenschaften kennen und etwas über Oberfläche und Montage wissen.

BPC Dielen Nodos creme
BPC Dielen Nodos creme

Oberflächen von WPC / BPC

Die Oberflächen haben bei WPC /BPC Dielen keine Auswirkungen auf die Haltbarkeit und können frei nach Geschmack und Gestaltungswunsch der Terrasse ausgewählt werden. Unsere vier gängigsten Oberflächen. Die Farben können gewählt werden aus: anthrazit, Silbergrau, Mediangrau, Walnuss oder verschiedenen Holzmaserungen.

Oberflächen BPC Dielen

Vorteile von NFC gegenüber Massivholz

Hochwertiges BPC oder WPC erfüllt die Anforderungen der Dauerhaftigkeitsklasse 1-2. Im Vergleich zu natürlichen Terrassenhölzern sind WPC/BPC Dielen dimensionsstabiler und weniger rissanfällig. Das heißt, sie nehmen nicht so viel Wasser auf als Dielen aus Holz und quellen beziehungsweise schwinden damit nicht so sehr. Die Oberfläche von BPC ist barfußfreundlich. Achten Sie bitte bei der Auswahl darauf, dass WPC / BPC sich an sonnigen Tagen stark aufheizen kann. Insbesondere wenn man sehr dunkle Farben wählt. Je Nach Ost, Süd oder West Ausrichtung der Terrassendielen kann dies jedoch auch von Vorteil sein, wenn sich die Dielen durch Sonneneinstrahlung erwärmen und diese Wärme zum Beispiel in den Abendstunden abgeben.
WPC und BPC Dielen sind darüber wartungsfrei was das streichen anbelangt. Somit sind die Dielen bei guter Qualität über einen größeren Zeitraum farbstabil. Eine Reinigung gegen Umwelteinflüsse wie Moos oder Blütenstaub muss trotzdem von Zeit zu Zeit durchgeführt werden.


Das müssen Sie bei der Verlegung von WPC und BPC beachten

Die Verlegung von WPC / BPC Terrassendielen ist fast ausnahmslos durch Verlegeanweisungen, Verlegeempfehlungen und Vorschriften der Hersteller geregelt. Geregelt sind hier unter anderem Abstände der Unterkonstruktion, Gefälle der Dielen, Hinterlüftung und Verbindungsmittel. Eine Nichtbeachtung dieser Regeln kann beispielsweise zum Verziehen der Dielen führen und sorgt für das Erlöschen der Herstellergarantie.
Fragen Sie bei Kauf in jedem Fall nach einer schriftlichen Verlegeanleitung für das entsprechende Produkt und beachten Sie diese Anweisungen.
Als Beispiel haben wir hier eine Verlegeanweisung für HQ Vari Dec BPC (pdf) als Download beigefügt. Bitte beachten Sie, dass sich Verlegeanweisungen im Laufe der Zeit ändern und modifizieren können.


Nodos braun
Nodos braun
BPC Dielen Nodos braun holzstruktur
Nodos braun holzstruktur

Tipps zur Pflege, Reinigung und Beachtung

Eine Terrasse bleibt länger schön wenn sie regelmäßig gepflegt wird. Grober Schmutz wird zuerst mit einem Besen gereinigt. Hartnäckige Stellen können mit speziellen Terrassenpflegern (keine Scheuermittel) und klarem Wasser und Bürste gesäubert werden. Gründliche Reinigungen können mit einem Hochdruckreiniger mit geringen Druck und genügend Abstand durchgeführt werden. Genaue Informationen zur Reinigung finden Sie auch auf den Verlegeanleitungen.
Bei NFC kann es zu statischen Aufladungen kommen die bei Kontakt mit Metall zu einer spürbaren Entladung führen wenn
auf BPC oder WPC Terrassen schwere Gegenstände wie Sonnenschirmständer verschoben werden. So kann dies zu Schleifspuren beziehungsweise Druckstellen führen. Hier kann man mit Rutschgleitern oder Schutzmatten Abhilfe schaffen.

Persönliche Profi-Beratung, Lieferung, Zubehör oder Montage von BPC / WPC Dielen

Als familiengeführtes Unternehmen mit über 150 jähriger Erfahrung sowie fundierte Aus- und ständige Weiterbildungen unseres Teams helfen wir gerne weiter, falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder zu unserem Service haben. Als Holzfachhandel sind wir im Drei-Städte-Eck Heidelberg/Mannheim, Darmstadt und Miltenberg tätig.

Besuchen Sie unsere Ausstellung mit verschiedenen WPC und BPC-Böden. Terrassendielen sehen im Original immer besser und anders aus als auf einem Bild oder im Internet. Und in einem Beratungsgespräch haben wir bisher noch immer Tipps und Hilfe zur richtigen Unterkonstruktion, Gefällerichtung und Befestigungsmittel geben können. Damit sparen Sie bares Geld.


Das könnte Sie auch interessieren: